der nachfolger von rcreloaded nach dessen unglücklichen schließung
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kote Darasuum - Ewiger Ruhm

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Di Jun 14, 2011 1:55 pm

Ich habe mal wieder angefangen eine Geschichte zu schreiben, oder besser, ich habe erstmal eine Leseprobe geschrieben Wink Wenn diese gut ankommt werde ich mit höchster Wahrscheinlichkeit weiter schreiben. So und hier isses!

PS: Die Geschichte enthält viel Gewalt und Schimpfwörter, wer diesen Schreibstil nicht mag, sollte nicht weiterlesen!


Die Klinge schnitt durch die Rüstung wie Butter. Knorpel, Knochen und Fleisch wurden durchtrennt. Der leblose Körper sackte in sich zusammen und auf dem rauen Untergrund entstand ein ein kleiner See aus dunkelrotem Blut.
Kelborn sah seinen toten Feind ins Gesicht. Dieser hatte nicht den hauch einer Chance, nachdem er zwei republikanische Soldaten mit präzisen Kopfschüssen ausgeschaltet hatte, erwies dieser hier ihm die Ehre in einem Zweikampf zu sterben. Zumindest starb er ehrenvoll, was nicht jeder Republikaner von sich behaupten konnte.
Er wischte das Blut von seiner Vibroklinge und steckte diese wieder in die dafür vorgesehene Scheide. Er nahm den Blaster von einem der verstümmelten Leichen und bestieg den Hügel aus Schrott hinter dem sich die Soldaten verschanzt hatten.
Das Schlachtfeld war getränkt in dem Blut seines Feindes. Ihres Feindes. Dem Feind der Mandalorianer.


Zuletzt von Skyguy am Mi Jun 15, 2011 1:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Di Jun 14, 2011 5:25 pm

Die republikanischen Streitkräften waren binnen eines Tages aufgerieben worden. Die Flotte war nur noch ein Schrotthaufen und die toten Soldaten häuften sich zu Bergen. In diesem Chaos hatten die Mandalorianer ihr Lager aufgeschlagen.
Kelborn trat, nach einem Tag voller Kämpfe, in das Lager ein. In dem Kreuzzug den die Mandalorianer führten ging es um Ehre. Ehre durch Tod und Krieg zu erlangen war das höchste was einen Mandalorianer erwarten konnte. Ehre. Ein Mensch neben Kelborn zog eine einheimische Frau in sein Zelt, dabei riss er ihr die Kleider vom Leib, er hörte nur schreie des Schmerzes und des Leids aus dem Zelt als er weiter ging. Ehre. Nichts wahr mehr Wert, dennoch gab es einige denen diese Werte nichts sagten. Man konnte nur hoffen dass sie unehrenhaft sterben würden, zerfleischt von einem Kathhund. Er erreichte nun sein Zelt, er ging hinein und entledigte sich seiner Rüstung. Sein Körper war schon von etlichen Wunden übersät, Narben die ihm Krieger im Kampfe zufügten. Als Kelborn sich auf sein provisorisches Bett legte spürte er die Wärme des Fells auf seinem nackten Rücken. Er würde nun schlafen, der Tag war zu Ende. Der Krieg jedoch würde weitergehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Delta RC-2235
1st General
1st General
avatar

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Di Jun 14, 2011 7:39 pm

XD
nette story! werde sie weiter verfolgen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rcmodacc.fare-forum.net
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Mi Jun 15, 2011 6:01 am

Kelborn schreckte schweißgebadet aus seinem düsteren Traum auf. Er hörte schreie und Explosionen, sein Kopf schmerzte als hätte er zu viel getrunken. Als er aus seinem Zelt lugte sah er brennende Zelte und verkohlte Leichen. Der Gestank von verbrannten Fleisch unterschiedlichster Rassen kroch in seine Nase und er verzog angewidert das Gesicht. Eine weitere Explosion erschütterte die Erde unter ihm, nun erspähte er eine kleine Menge Einheimischer die das Lager mit Rakten- und Blasterbeschuss auseinander nahmen. Er wusste dass sich eine Miliz der Einheimischen gebildet hatte, nachdem die Mandalorianer den Planeten in Schutt und Asche gelegt hatten und die Republik zu verlieren schien. Jedoch war ihm nicht bewusst dass diese so offensiv vorgehen würden.
Er zog sich zurück in sein Zelt und legte seine Rüstung an, steckte sein Vibroschwert in die Scheide und nahm seinen Blaster in die Hand. Kurz nachdem er das Zelt verlassen hatte, wurde dies Opfer der Flammen. Ein Kamerad in der nähe einer Kiste versuchte seine Gedärme zusammen zu halten, ein anderer hielt einen Arm an die Stelle wo wohl seiner mal war. Kelborn war kurze Zeit gelähmt. Er hatte schon viele Kriege gesehen, viele Krieger getötet, aber dies war bislang der blutigste. Die Mandalorianer hatten den Kreuzzug gestartet um der Republik entgegen zu treten, um Ehre im Kampf zu erhalten, niemand hatte dies hinterfragt.
Sein Blaster zielte auf den Kopf von einem Raketenschütze der Miliz und im nächstem Moment hatte sich ein roter Lichtblitz durch den Kopf des Opfers gebohrt. Der zweite war schon tot als das Blut des Ersten den Boden berührte. Die anderen Milizen sogen sich hinter dem Hügel zurück um Deckung zu suchen, währenddessen suchte Kelborn Schutz hinter einer umgefallenen Kiste. Sein erstes Energiemagazin viel zu Boden und das Nächste rastete schon in sein Gewehr ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Mi Jun 15, 2011 1:01 pm

Blasterblitze zuckten an ihm vorbei und versenkten sich in den trockenen Boden. Die Miliz schien wieder allen Mut gefasst zu haben um einen erneuten Vorstoss zu wagen. Kelborn lugte über sein Versteck und sah drei Männer ins Lager laufen, sie hatten Position hinter Wrackteilen bezogen und liessen Blasterblitze unentwegt auf ihn niederprasseln. Er spürte wie schweiß seinen Kopf entlang rinn während es durch die Belüftung seines Helms aufgelöst wurde. Das Adrenalin raste durch seinen Körper und er wusste er hatte nur eine Chance.
Die drei Männer wurden durch den plötzlichen Angriff total überrascht, als Kelborn hinter der Kiste hervorkam und mit gezielten Schüssen auf seine Feine einschoss. Der Erste wurde durch einen Treffer in die Brust getötet, der Zweite hatte nicht mal die Chance zu reagieren. Der Dritte jedoch weichte dem Beschuss aus und rannte auf seinen Angreifer zu. Der Mann schaffte es immer wieder dem Beschuss von Kelborn auszuweichen bis diesem das Magazin leer ging, im letztem Moment konnte er ausweichen und entging dem tödlichen Schlag der Miliz. Kelborn war überrascht dass dieser seinem Beschuss überlebt hatte, jedoch hatte dieser nicht genug Zeit darüber nachzudenken, denn die nächste Faust war schon im Anflug. Mit einer geschickten Rolle verließ Kelborn die Reichweite seines Gegners und begab sich in Kampfhaltung.
„Ein ehrenvoller Nahkampf wie?“ Fragte Kelborn selbstsicher „Du verleihst mir Ehre.“. „Ich piss auf deine Ehre, Mandalorianer!“ fauchte der Mann, während er zu seinem nächsten Schlag ausholte. Kelborn wehrte diesen mit seinem Arm ab und konterte mit einem Fußtritt, sein Gegner taumelte etwas zurück, fing sich jedoch sofort. „Du hast mir alles genommen! Meine Frau wurde ermordet, meine Tochter vergewaltigt. Nun werde ich dir alle Knochen brechen!“ Was sagte dieser Mann da? „Du beleidigst mich, Mandalorianer sind ein ehrenhaftes Volk...“ wehrte sich Kelborn nicht ganz so selbstsicher wie noch einen Augenblick zuvor. „Stirb!“ Schrie der Mann und holte aus. Der Schlag traf Kelborn genau ins Gesicht, nur durch seinen Helm abgedämpft. Er taumelte zurück und viel auf den rauen Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Mi Jun 15, 2011 2:00 pm

Ich würde mich sehr freuen wenn hier auch Kritik oder Verbesserungsvorschläge kamen, damit ich mich verbessern kann Smile Lob ist natürlich auch immer toll, um zu wissen dass die Geschichte ankommt Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Delta RC-2235
1st General
1st General
avatar

Anzahl der Beiträge : 1008
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Mi Jun 15, 2011 3:28 pm

kann erstmal nicht weiter lesen! hab hie grad alle hände voll zu tun! aber am freitag nachmittag lese ich sie mir bei einer limo in ruhe durch Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rcmodacc.fare-forum.net
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Do Jun 16, 2011 11:40 am

Langsam zog sich das Schiff der Hammerhead-Klasse durch den luftleeren Raum, auf der Brücke stand in aufrechter Haltung ein Mann. In einen tiefen Umhang gehüllt kommandierte er die Crew, eine gewisse Aura umgab ihn, seine Männer würden ihn bis in den Tod folgen. In Gedanken versunken stand er da, zu allem bereit, bereit seinem Feind gegenüber zu treten. Tausende Wesen wurden schon getötet und weitere Millionen sollten folgen wenn er nichts unternahm. Der Rat stand nicht hinter ihm, sie hatten nichts unternommen als die Mandalorianer die ersten Welten auslöschten, sie hatten nichts getan als die Mandalorianer die Republik angriffen, angefangen mit dem Massaker auf Cathar. Die Jedi hatten auch hier nichts unternommen, aber er hatte genug gehört und gesehen. Er hob eine Armee der Republik auf um die Mandalorianer aufzuhalten. Dies war nun einen Monat her und sie konnten schon kleine Erfolge feiern. Dies war jedoch noch nicht genug, die Mandalorianer mussten vernichtet werden, um einen dauerhaften frieden zu sichern!
„Sir?“ Der eingehüllte Mann viel aus seinen Gedanken. „Was gibt es, Commander?“ Antwortete er leise „Die restliche Flotte befindet sich am rendevouz Punkt, sollen wir zu ihr springen?“ „Ja, machen sie alles bereit und springen sie nach ihrem Ermessen.“ Er drehte sich zum Commander „Wir werden diesen Kreuzzug beenden, es werden keine Unschuldigen mehr sterben.“ Der Commander nickte „Ich freue mich darauf, Master Revan!“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   So Jun 19, 2011 9:16 am

Die weißen Streifen verwandelten sich in Sterne und der Kreuzer kam aus dem Hyperraum. "Sir, wir sind am Treffpunkt angelangt!" sagte der Commander "Die restliche Flotte ist auch hier, sie erwarten eure Befehle!". Revan konnte die Anspannung seiner Crew spüren, aber auch ihren Mut, ihre Entschlossenheit, auch Angst war hier und da zu spüren. Er sah aus dem Fenster, die anderen Schiffe hatten eine Formation gebildet und waren bereit in den Kampf zu ziehen. "Sagen sie ihnen sie sollen sich bereit machen zu springen und ihre Waffensystem hochfahren." sagte Revan mit ruhiger und entschlossener Stimme "Die Mandalorianer sind ins republikanische Hoheitsgebiet eingedrungen, wir werden ihnen entgegen wirken!" "Jawohl, Sir!". Es begann ein reges Treiben auf der Brücke, Nachrichten wurden durchgegeben und es wurden letzte Checks durchgenommen. "Commander, geben sie mir nochmals die Auflistung unserer Schiffe." "Jawohl, Master Revan. Also, mit unserem Schiff mitgezählt besitzen wir vier Hammerhead-Klasse Kreuzer, sie fungieren als Träger und Angriffsschiffe und unseres als Kommandoschiff. Zudem haben wir zehn Foray-Klasse Blockadebrecher, sie dienen als Flankenschutz." zählte der Commander von der Liste ab. "Sehr gut. Sagen sie bescheid wenn alles Schiffe bereit zum Springen sind." sagte Revan, der sich gleich wieder dem Raum hinter dem Brückenfenster zu wand "Wie sie wünschen." bestätigte der Commander. Ja, dachte Revan, dies würde ein kleiner Sieg werden, in einem großem Krieg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   Do Jun 23, 2011 5:18 pm

Hab in letzter Zeit nicht weiter geschrieben... leider. Werde mich bemühen am Wochenende einen weiteren Part dieser spannenden Geschichte zu veröffentlichen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kote Darasuum - Ewiger Ruhm   

Nach oben Nach unten
 
Kote Darasuum - Ewiger Ruhm
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» WaCa-Rollenspiel: Ewiger Winter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Republic Commando - Modding Academy :: Star Wars :: Allgemein-
Gehe zu: