der nachfolger von rcreloaded nach dessen unglücklichen schließung
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Storywriter gesucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Storywriter gesucht   Mo Jan 30, 2012 7:07 am

Hallo,
ich hab bemerkt dass es in diesem Forum viele gute Storywriter gibt, und ich wollte mal Fragen ob einer von euch bei einem Fanfiktion-Projekt von mir mitmachen will.
Wer interresiert ist, klickt auf diesen Link: http://forum.fanfiktion.de/t/14133/1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pocket Monkey
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 21
Ort : Australien

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Jan 30, 2012 7:51 am

Ich würde dir empfehlen deine Geschichte selber zu schreiben, man wächst mit seinen Herausforderungen! Wink Du lernst ja nichts dabei wenn andere eine Geschichte für dich schreiben, versuch es einfach mal, lese andere Romane, Thriller usw und schau dir an welche mittel diese benutzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/PocketMonkeyLP
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Jan 30, 2012 9:24 am

Ja, danke für den Hinweis, aber ich hab wie gesagt schwierigkeiten die Story Umzusetzen. Deshalb suche ich auch Hilfe.
Allerdings schreiben nicht andere die Geschichte für mich, sondern ich sammle Ideen zur Umsetzung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schadowizazion
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 15.03.11
Alter : 18
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   So Feb 05, 2012 11:22 am

Ich könnte dir gerne helfen, zwar arbeite ich nebenbei an Alliance Chronicles und hab noch ein paar sachen sonst zu tun, aber helfen kann ich dir trotzdem noch ein wenig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/schadowization?feature=mhee
Sev07
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   So Feb 05, 2012 5:24 pm

Ich würds machen, ich will zwar mal nen Crysis Text anfangen,
und noch ca. 3 andre dinger fertig machen muss und von montag
bis donnerstag net da bin.

PS: Ich würd dann im Text besser auf die Rechtschreibung achten xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 06, 2012 12:41 pm

Danke, ich hatte nicht gedacht, dass mir noch jemand Hilft. Dann habe ich schon 3 Leute die mir Helfen.

Und hier ist die Story:
Sie dreht sich um eine Eliteeinheit zur Zeit der Klonkriege, die Razor ARC`s. Experten in Sachen Sabotage Attentate und Guerilliakampf.
Die Klone sind physisch 16 Jahre alt, aber durch ein extra beschleunigtes Trainingsprogramm trotzdem perfekt ausgebildet.
Sie sind hochintelligent, stark und einfallsreich, haben allerdings einige psychische Macken.
Aus wie vielen Klonen die Einheit besteht, überlege ich noch.
Die 8 ARC's sind:

Hangover- Ein ausgezeichneter Pilot und Feldarzt. Er ist immer gut gelaunt, und hat viele Kontakte zu planetaren Milizen,
Gangs und paramilitärischen Organisationen, wodurch er nützliche Ausrüstung oder Verstärkung kaufen kann. Seinen Namen
verdankt er einem Vorfall bei einem Einsatz, bei dem er mit dem Fallschirm abgesprungen ist und sich bei der Landung in
einem Baum verheddert hat. Als ein Jedi mit den anderen ARC's dort patroulierte, fanden sie ihn schlafend Kopfüber in
seinem Fallschirm hängend.

Kash- Der schlimmste Psycho der Truppe. Er ist im Kampf aggresiv, standhaft und gibt kein stück Boden Preis ehe man ihn
zu Boden schlägt. Sein Motto ist: Wenn der Gegner weiß das du da bist, sei Laut und Böse. Zudem liebt er es aus großen
höhen mit Fallschirmen abzuspringen, sich an Fassanden/Felswänden/Hochhäusern abseilen, und jede art von schnellem
Fortbewegungsmittel zu fahren oder zu zerstören.

Sunny- Ein immer zu scherzen aufgelegter, paranoider Sprengmeister, der gerne mit (mehr oder weniger legalen) explosiven
Waffen hantiert, er ist zudem sehr loyal zur Republik obwohl er Palpatine misstraut.

Shadow- Ein meisterhafter Scharfschütze und Guerilliakämpfer der quasi mit seiner Umgebung verschmelzen kann indem er um
seine Rüstung oft tarnkleidung trägt. Er findet zudem an seinem Job gefallen, fragt sich aber insgeheim ob die Republik
nicht doch langsam korrumpiert. Auserdem verliebt er sich im laufe der Geschichte im seine Kommandantin.

Cruze- Ein ein oft miesgelaunter, leidenschaftlicher Nahkämpfer, der gerne Trophäen von besiegten Gegnern, wie Skalps,
Felle und erbeutete Lichtschwerter. Sein Nahkampfgeschick hat sich besonders unter beweis gestellt, als er im Nahkampf
mehrere Sith Schüler tötete und ihre Lichtschwerter seitdem gerne sichtbar an seinem Gürtel trägt. Zudem respektiert
er die Jedi sehr für ihre aufopferung für die Republik, obwohl er den Senat für durch und durch korrupt hält.

Crack- Ein Hacker der es liebt an Computern zu arbeiten oder nützliche Elektronische Teile zusammenzubasteln.
Er hegt jedoch tiefes misstrauen gegenüber Politikern und Jedis. Nach seiner Meinung kämpft er nur für das Überleben
seiner 4 Millionen Klon-Brüder.

Jester- Ein netter, Charmanter und gebildeter Klon der gerne aus auf dem Schlachtfeld auffindbaren Materialien seine
Rüstung verstärkt. Er ist zudem auf dem Schlachtfeld die Ruhe in Person, ballert aber alles weg was im vor seinen
Repetierblaster läuft. Er hat zwar Spaß daran zu Kämpfen, aber trotzdem will er das der Krieg so schnell wie möglich
endet damit nicht noch mehr seiner Brüder sterben.

Marv- Er ist oft mieß gelaunt, hyperaktiv und Reizbar. Eine wandelde Zeitbombe, mit garantierter Explosion. Wenn er
einmal Wütend war sieht man es an den Kratern und Trümmern in der Gegend. Für ihn ist der Krieg etwas Persönliches.
Auf Geonosis, wurden einige seiner bestenn Freunde getötet. Er will im Krieg hauptsächlich Rache.
Seine Abschussliste:

Wat Tambor - Technologie Union
Passel Argente - Handelsallianz
Po Nudo - Hyperkommunikationskartell
San Hill - Intergalaktischer Banken-Clan
Poggle der Geringere - Geonosian Industries
Nute Gunray - Handelsföderation
Shu Mai - Handelsgilde
Tikkes - Quarren-Isolationsliga
und noch 220 Separatisten obendrauf für jeden toten seiner Kompanie.


Die Story ist jedenfalls dass ein junger Jedi Padawan namens Nikki auf Befehl des Jedi Rates (als erzieherische Maßnahme um ihr verantwortungsbewusstsein zu lehren), das Kommando über die Razor ARCs übernehmen soll.
Sie haben eine Woche Zeit vorbereitungen zu treffen, um eine Mission auf einem von Sepratisten besetzten Planeten durchzuführen.
Das Ziel: Eine Gruppe hochrangige Separatistenoffiziere ausschalten, die Separatistischen Nachschubrouten stören und die Invasion des Planeten vorbereiten.
Dabei kommt es zu einer Romanze zwischen Shadow und der Kommandantin.

Jedenfalls hab ich hier noch mal den Steckbrieg der Jedi:

Name: Nikki
Größe: 1,70m
Alter: 15 Jahre
Persönlichkeit: Setzt sich oft über die Regeln der Jedi hinweg, streitet sich öfters mit ihrer Meisterin und verbringt wenn sie nicht gerade Ausgebildet wird ihre Freizeit in den Straßen von Coruscant, wo sie sich mit (nicht Jedi) Freunden trifft. Ein Teenager mit Laserschwert und Jedi-Ausbildung eben.^^
Besonderheiten: Hat bisher noch nicht in den Klonkriegen gekämpft, hat einen eher zivilen Kleidungsstil von normalen Mädchen in ihrem Alter und rosa gefärbte Haare. Zudem hält sie den Jedi Rat besonders in bezug auf das Thema Beziehungen für zu konservativ und ist deshalb das "Sorgenkind" des Jedi Rates.


Die Razors treffen sich mit ihrer neuen Kommandeurin, wobei sich Shadow schnell in die attraktive Nikki verguckt. Sie sprechen über den bevorstehenden Einsatz, und bereiten sich 3 Tage lang vor.
Nach 3 Tagen fliegen sie schließlich in Begleitung des Null-ARC’s Mereel los zum Planeten Rendili.

Hintergrundinformation:
Rendili ist ein Planet mit mildem Klima der von Menschen Bevölkert wird. Die Leute dort Leben in großen Städten und einigen Dörfern.
Die Städte sind sehr Groß und ähneln denen der Erde. In den Innenstädten wohnen meist die Wohlhabenderen Bürger, während in den Randgebieten die Arbeiter Hausen die von den Separatisen gezwungen werden in den Raumschiffswerfen und Raffinerien zu Arbeiten.
Wegen diesem Zustand werden die Stadtränder von Gangs beherrscht. Die Separatisten besetzen den Planeten mit Hilfe von regulären Soldaten, angeworbenen Söldnern und sogar ganzen gekauften Milizen. Auf dem Land sorgt eine Droidenarmee für Ordnung.
Regiert wird der Planet von einem von den Separatisten eingesetzten Diktator.

Als die Razors dort ankommen wird ihr Schiff enttarn und abgeschossen, aber sie können in den Ghettos notlanden und untertauchen.
Nun Versuchen sie die Unterstützung der Gangs zu gewinnen, um ihre Ziele zu erreichen. Bei einem Überfall auf eine separatistische Polizeistation, gelingt es Crack und Mereel die Daten aus dem Hauptcomputer zu Herunter zu Laden und entdecken bei der Analysierung etwas sehr interessantes.
Unter den Angeworbenen Milizen ist auch die Terrorgruppe Mandalorian Death Watch. Als Wahre Mandalorianer nehmen sie sich vor die Death Watch zu vernichten (sie wurden ja auch von Mandalorianern ausgebildet). Aber dabei haben sie ein Problem, denn die Männer der Death Wach sind zwar Terroristen, aber Fähige und einfallsreiche Kämpfer. Zudem sind sie in der Überzahl.
Dadurch sehen sich die Razors gezwungen sich spezielle Hilfe zu Suchen. Schließlich werben sie durch Mereels Kontakte nach Mandalore 30 Wahre Mandalorianer (die übrigens zu den Erzfeinden der Jedi zählen, aber die ihrer Meinung nach ehrlosen Death Watch Verräter nur zu gern umlegen würden) an um ihnen bei der Zerschlagung der DW zu Helfen.
Als der Jedi Rat davon erfährt dass Nikki Mandalorianer anwirbt sendet er schließlich Ahsoka (die aus Star Wars the Clone Wars) als Verstärkung nach Rendili um zu sehen ob dort noch alles gut läuft.

Zwei Tage verbringen die Razors damit den Gegner einzuschüchtern und sich Respekt zu verschaffen.
Vier Tage verbringen die Razors damit die Gangs auf ihre Seite zu ziehen, indem sie Aufträge für sie Erledigen. In dieser Zeit kommen sich Nikki und Shadow auch (bei leichter Nachhilfe von Mereel, welcher ja auch schon die ein oder andere Freundin hatte) sehr nahe (eventuell mit *SEXSZENE*).
Nach einer Woche auf dem Planeten haben die Razors schließlich das Vertrauen der Gangs und Widerstandszellen erlangt, und haben eine Funktionsfähige Stadtguerilla. Sie wenden sich nun ihren Primärzielen zu:
Der Eroberung der planetaren Turbolaser-Batterie,
Der Sicherung der Hauptstadt und des Raumhafens (damit die Republik Bodenstreitkräfte schicken kann),
die Eliminierung der Separatistenoffiziere (bei denen es sich wie sich Herausgestellt hat um den Rat der Separatisten Handelt),
und die Vernichtung der Death Watch mitsamt ihrem Anführer Pre Vizla.

Jetzt beginnen die Kampfhandlungen!
Plötzlich schlagen überall auf dem Planeten Widerstandszellen los und sprengen wichtige Einrichtungen der Separatisten, während Gangs und Arbeitermobs die Elendsviertel unter Kontrolle Bringen.

Hier jetzt die weiteren Geschehnisse in Chronologischer Reihenfolge:
2 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Ghettos in jeder Stadt des Planeten unter Kontrolle.
3 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Planetarer Turbolaser von Widerstandszelle erobert, Gegnerische Raumstation zu Klump geschossen.
3,5 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Angriffssignal an Republikanische Flotte gesendet, feindliche Flotte auf dem Rückzug. Droidenarmee Marschiert in Richtung Hauptstadt. Separatistenrat und Death Watch in Raumhafen verschanzt.
4 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Raumhafen wird von Razor ARC’s, Mandalorianern und Gangs gestürmt. Death Watch wird bis auf den letzten Mann niedergemetzelt, verschafft aber einigen Mitgliedern des Separatistenrates genug Zeit zu entkommen. Vizla wird von Kal Skirata (Mandalorianischer Klonausbilder, der aus Republic Commando bekannt ist) getötet. Raumhafen gesichert.
Zustand der Ratsmitglieder nach Schlacht:
Wat Tambor - Technologie Union (entkommt)
Passel Argente – Handelsallianz (stirbt)
Po Nudo – Hyperkommunikationskartell (stirbt)
San Hill - Intergalaktischer Banken-Clan (wird verwundet)
Poggle der Geringere - Geonosian Industries (entkommt)
Nute Gunray – Handelsföderation (entkommt)
Shu Mai – Handelsgilde (entkommt)
Tikkes - Quarren-Isolationsliga (stirbt auf besonders brutale Weise)
4,5 Stunden nach Beginn der Kämpfe: 501. Legion landet am Raumhafen.
5 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Droidenarmee wird in Häuserkämpfen von Gangs und Klontruppen vernichtet.
6 Stunden nach Beginn der Kämpfe: Planet gesichert. Siegesfeier eingeleitet. Jedi Rat mit Shuttle gelandet um Nikki und Ahsoka zu beglückwünschen.
Am Ende gibt’s noch eine Siegesfeier, aber nicht so Weicheimäßig wie in Star Wars Episode 1, sondern eher
so: http://www.youtube.com/watch?v=oUmrYhxzd5M afro lol!

Am Ende der Mission ist Niki deutlich verantwortungsbewusster, aber ihre Zweifel an den Jedi wurden gestärkt. Zudem hat sie jetzt (heimlich) einen Geliebten: Shadow.

Und Ahsoka die natürlich mitbekommen hat das ihre Freundin einen Geliebten hat, petzt aber nicht an den Jedi Rat, da sie ja selbst einen jungen separatistischen Senator geküsst hat (das ist nicht von mir erfunden^^), und Mereel der ja fast jeden Separatisten-Politiker verwanzt hat natürlich eine Aufnahme davon besitzt (von mir erfunden, aber bei seinen umfassenden Lauschangriffen auf Separatisten, eine logische Schlussfolgerung What a Face ).
Und Marv ist stinkig weil er nicht alle Separatisten auf seiner Liste erwischt hat, aber er wird seine Rache noch bekommen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 06, 2012 12:44 pm

Ich habe auch noch die Hilfe einer Storywriterin auf Fanfiction.de
Link: http://www.fanfiktion.de/u/RoseAkaShi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sev07
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 13, 2012 8:10 am

Junge Junge xD
Also wenns wäre könnt ich versuchen das ich mal schau, wenn du willst.
Von mir aus kannst auch mal ein paar sachen von mir bekommen an denen ich schon gearbeitet hab un so.
AUf jedenfall hört sich eigentlich die Story und alles ganz nett an und so Very Happy
Ja ich weis ich sag viel "und so" und so hald.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 13, 2012 1:04 pm

So ich hab jetzt schon mal das erste Kapitel veröffentlicht.
Link: http://www.fanfiktion.de/s/4f3645f600023737068003e8

Und hier noch ein paar Details zu zur Story:

Details zu Nikki:
Sie ist meist gut gelaunt, freundlich, aber auch rebellisch. Da sie im gegensatz zu anderen Padawanen oft außerhalb des Jedi-Tempels ist und sich dort mit Freundinnen trifft, hat sie eine sehr kritische Sicht auf die uralten Verhaltensregeln des Ordens (besonders beim Thema Liebe). Sie ist allerdings im militärischen Bereich ziemlich unerfahren, und hatte mit Klontruppen bisher nicht viel zu tun. Sie weiß vor der Mission nicht einmal das die Klone überhaupt Menschen sind oder Namen haben (wie die meisten Zivilisten). Ihre Meisterin heißt Lamilla Marek und ist eine geschickte Diplomatin und Botschafterin, zudem zeichnet sie sich durch eine enorme selbstdisziplin aus. Sie ist zudem sehr Willensstark, aber sie wurde noch nicht in den Rat der Jedi aufgenommen, da sie als Ritterin eine kurze Romanze mit Obi-Wan Kenobi hatte. Sie will das ihr Padawan nicht den gleichen "Fehler" macht und so ihre Zukunft im Orden gefährdet. Ihr Padawan weiß von diesem Zwischenfall allerdings nichts. Das Verhältnis zwischen den beiden ist ständig angespannt, da Nikki ihre Freizeit immer Außerhalb des Tempels bei anderen gleichaltrigen Mädchen verbringt. Sie ist deshalb besorgt, da sie Nikki in ihrer Freizeit nicht kontrollieren kann. Nikki findet die Ansichten des Jedi Rates (und wie sie glaubt auch die ihrer Meisterin) als veraltet an, aber sie ist trotzdem stolz eine Jedi zu sein.

Nikki ist halbwegs groß (1,70 Meter), hat grüne Augen und lange braune Haare, die sie blond und teilweise pink gefärbt hat. Sie ist schlank, akrobatisch und hat mittelgroße Brüste. Ihr Gesicht ist schmal und teilweise geschminkt. Sie hat eine spitze Nase und einige Sommersprossen. Sie ist nicht sehr stark in der Macht, aber eine sehr geschickte Laserschwertkämpferin. Ihr Kampfstil ist meist sehr akrobatisch und schnell. Dabei setzt sie auch oft die Macht ein.

Nikki trägt meist Teile einer Jedi-Robe, ergänzt mit Markenkleidung. In ihrer Freizeit allerdings, trägt sie eine zivile Aufmachung, wie sie normale Jugendliche tragen.
Natürlich ist dieser Kleidungsstil nicht für das Schlachtfeld geeignet, weshalb die Razors die junge Jedi auch dazu bringen müssen, sich den Umständen entsprechend zu Kleiden.
Nikki fängt auch langsam an den Pragmatismus der Klone zu bewundern, und passt sich langsam an.

Zum Storyverlauf:
Während der 3 Tage vorbereitungszeit begegnet sie in der ACRA-Kaserne (Hauptquartier der Spezialeinheiten der GAR) der Generalin Etain Tur-Mukan , und unterhält sich mit ihr über die Klone, wobei sie von ihr auch einige nützliche Fakten erhält. Teilweise wird sie dabei auch von General Jusik und dem Mandalorianer Kal Skirata unterstützt.
Als Unterstützung für den Einsatz wird ihr eine kleine Flotte unter dem Kommando von Captain Daala zugeteilt.
Weitere Details Folgen bald.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sev07
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 13, 2012 2:54 pm

Ich würd nicht so viele schon hergenommene sachen (personen etc.) nehmen.
Kommt besser wenn man ein paar eigene Personen nimmt, is dann auch leichter zu schreiben
(weil man sich nicht an vorgaben halten muss).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mo Feb 13, 2012 3:49 pm

Ja, da hast du recht, Kal Skirata und Jusik werd ich erst mal Weglassen. Skirata wird allerdings in der Story noch vorkommen.
Allerdings wäre ein Dialog mit Tur-Mukan ganz interressant, und ein weiterer Punkt der dem Jedi Rat sorge bereiten könnte.
Am Ende soll es darauf hinauslaufen, das Windu und Yoda eine verantwortungsbewusste und fähige Kommandeurin auf Rendilli vorfinden, und nicht die Aufsässige Padawan-Schülerin der sie vor kurzem das Kommando übertragen haben.
Obwohl sie sich wundern (vieleicht auch ärgern) werden, dass sie plötzlich eine Söldnerrüstung, Tarnschminke und einen Blasterkarabiner trägt.
Wenn sie so in den Jedi Tempel marschiert kriegen die Jünglinge noch nen Schreck. Shocked
Und zu Daala, das ist bisher nur ne Überlegung, ich glaube aber eher das ich da nen Eigenen Charackter einsetze, aber was wär da denn besser? Idea
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sev07
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 17.10.10

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Di Feb 14, 2012 10:55 am

Also ich würd jetz auch Obi-Wan weglassen, genauso wie Yoda und Windu xD
Ähm Etain hmm weis nicht musst du wissen.
Aber wiegesagt ich würd die oben weglassen weil man sich an so viel zeug halten
muss dann isses nichtmehr so schön weil man nicht so frei schreiben kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
schadowizazion
Master Sergeant
Master Sergeant
avatar

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 15.03.11
Alter : 18
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Mi Feb 15, 2012 5:23 pm

Wow.....respekt....guter grundriss der geschichte. Ich bin zwar selbst eher ein fan von geschichten mit einer Menge leicht unterschwelligem humor (z.B: RC2 "Wo ist der sprengstoff?" "die Hälfte im versteck, die andere Hälfte unter Fixers bett"), Charas, welche sich leicht von ihrer art von den leuten aus so serien wie TCW und SG abheben...naja.

Jedenfalls was ich eigentlich sagen wollte: Sehr geil, aber nicht so mein Geschmack.....












achtung eigenmarketing: wer wissen will wie ich die in der oberen Spalte des posts gemeinte...gemeint hab: http://alliance-chronicles.forumieren.com/ eigenwerbung ende.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/schadowization?feature=mhee
ARC N7
Lance Corporal Gold
Lance Corporal Gold
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 22.10.11
Alter : 19
Ort : Mandalore

BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   Sa Feb 18, 2012 3:42 pm

schadowizazion schrieb:
Wow.....respekt....guter grundriss der geschichte. Ich bin zwar selbst eher ein fan von geschichten mit einer Menge leicht unterschwelligem humor (z.B: RC2 "Wo ist der sprengstoff?" "die Hälfte im versteck, die andere Hälfte unter Fixers bett"), Charas, welche sich leicht von ihrer art von den leuten aus so serien wie TCW und SG abheben...naja.

Jedenfalls was ich eigentlich sagen wollte: Sehr geil, aber nicht so mein Geschmack.....

Also in der Geschichte wird einiges an Humor vorkomen, zum Beispiel hat Sunny eine Sprengfalle aus EMP-Granaten an seiner Quartiertür befestigt (eine Folge seiner Paranoia, und eine der erwähnten bereits psychischen Macken).

Aber mir fallen leider nicht so viele Witze ein, aber vielleicht dir? clown
Ach ja, ich hab auf FF.de neuerdings die Hilfe von einer weiteren Storywriterin:
http://www.fanfiktion.de/u/Rookie141
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Storywriter gesucht   

Nach oben Nach unten
 
Storywriter gesucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Junge gesucht!
» Postingpartner gesucht~
» Freunde Gesucht !
» Partner gesucht :)
» Cosplay Partner(in) gesucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Republic Commando - Modding Academy :: Star Wars :: Allgemein-
Gehe zu: